Sonntag, März 22, 2015

Wochenbild #08 - Lighthouse Louisbourg (Nova Scotia)



Der Leuchtturm von Louisbourg steht der teilweise rekonstruierten französischen Festungsstadt, Fortress Louisbourg, gegenüber.

Das Fort wurde 1758 von den Engländern zerstört. Die Eroberung von Louisbourg war eine Vorentscheidung für den Verlauf des Siebenjährigen Kriegs in Nordamerika. Sie beseitigte einen wichtigen Nachschubhafen für das französische Kanada und einen wichtigen Stützpunkt der französischen Marine und bereitete den Weg für den erfolgreichen Angriff auf Québec unter James Wolfe im kommenden Jahr 1759 und damit für die endgültige Eroberung Kanadas durch die Briten.

Das Fort war leider im Mai noch nicht geöffnet und kurz nach diesem Bild fing es dann auch an zu schneien, während es in Deutschland ca. 30°C hatte.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen